Auflösung Quiz des Monats Juni 2020

Welches ist – neben der Abklärung von Kardiomyopathien oder dem Brustschmerzsyndrom – eine weitere Hauptindikation für die kardiovaskuläre MRT?

  • Datum:
    01.07.2020

Richtige Antwort

Richtig ist Antwort c: Die Beurteilung der Myokardviabilität gehört zu den Hauptindikationen für die kardiovaskuläre MRT. Laut Kwong RY et al. (J Cardiovasc Magn Reson. 2017) ist sie in rund 16% der Fälle der Anlass für eine Kardio-MRT.

Auch zur Abklärung von Aortopathien und Herzklappenerkrankungen wird die Kardio-MRT eingesetzt; allerdings zählen sie mit einem Anteil von 5% beziehungsweise 4% nicht zu den Hauptindikationen für die kardiovaskuläre MRT.